Spielfeld Leben

Informationen zu Büchern und Seminaren von Bruno Martin

Bücher


Gurdjieff Praxisbuch 2Bruno Martin

Gurdjieff Praxisbuch 2

Nahrung für das Wachstum der Seele –
Neue Übungsanregungen für innere Arbeit
Aus dem reichen Erfahrungsschatz seiner Arbeit mit Menschen inspiriert Bruno Martin mit seinem neuen Praxisbuch zur Vertiefung und Stärkung der bewussten inneren „Arbeit an sich selbst‟. Die Grundlage dieser Erkenntnisse basiert auf den Methoden von G I. Gurdjieff und John G. Bennett, die er den heutigen Bedürfnissen entsprechend angepasst und weiterentwickelt hat.
Die neuen Übungen in diesem Gurdjieff Praxisbuch 2 können „Sucherinnen und Sucher nach der Wahrheit‟ in bislang unerkannte Erfahrungen der Verbindung mit sich selbst führen. Aus dieser bewussten „Selbsterinnerung‟ kann eine harmonische Entfaltung des eigenen Seins geschehen, zum eigenen Wohl und zum Wohle der Gemeinschaft.
Die Übungen in diesem neuen Praxisbuch erweitern nicht nur das bisherige Spektrum der Wege der inneren Arbeit, sie können auch als „Nahrung für die Seele‟ dienen.
160 Seiten, € 9,99, ISBN 9783741273469

bei Amazon bestellen

 

Nana Nauwald – Bruno Martin

Weisheit

Wie sie unser Leben bereichern kann
Sichtbar und spürbar wächst eine neue Aufmerksamkeit für die Qualität Weisheit im Lebensalltag. Immer mehr Menschen werden sich des eigenen kreativen Potenzials bewusst, in dem sich Weisheit äußern kann. Weisheit – nicht wie bislang vorwiegend unter philosophischen Aspekten gesehen, sondern über die Sinne zu erfahren als ein Aspekt der intelligenten Schöpfungskraft. Sie kann uns Menschen zu einem kreativen, mit Freude erfüllten Dasein inspirieren und die Sinne zum Erkennen der Weisheit des eigenen Seins öffnen.
Die Autoren dieses Buches schöpfen die Anregungen zum Erkennen und Leben der eigenen inneren Weisheit aus dem reichen Erfahrungsschatz ihrer lebenslangen, auf die Praxis bezogenen Spiritualität und öffnen den Blick für das Wesen der Weisheit: die Verbindung von Herz und Geist!
Entdecke die Schatzkammer deiner inneren Weisheit!
Das ist die zum eigenen Handeln ermutigende Botschaft dieses Buches.

Taschenbuch, 112 Seiten, € 7,80 (auch als eBook auf allen Portalen und in allen Formaten erhältlich)
ISBN: 9783738602180

bei Amazon bestellen

 

Gurdjieff Praxisbuch

Neuausgabe 2014

Bruno Martin

Gurdjieff Praxisbuch

Innere Übungen und heilige Tänze zur Entfaltung des Bewusstseins

Dieses einzigartige Praxisbuch zur Gurdjieff-Methode zeigt bisher unveröffentlichte Ideen und Wege zu einem kreativen und harmonischen Training von Körper, Seele und Geist. Dieses Buch informiert verständlich über alle Aspekte der Methode, die dabei helfen kann, die eigene Wahrnehmung und Erkenntnis zu schulen. Eine Einführung in die Lehren Gurdjieffs, seine »Heiligen Tänze« und das berühmte Symbol des Enneagramms runden dieses Buch ab. Die Übungen sind modular aufgebaut, so dass sich das Bewusstsein harmonisch immer weiter entfalten kann. Die so gewonnen Erfahrungen können zu einem durch Aufmerksamkeit und Bewusstheit geprägten, kreativen Lebensweg verhelfen.

Inhalt:
Einführung in die Lehren Gurdjieffs
Anleitung zum Selbststudium
Wahrnehmungsübungen
Selbstbeobachtungsübungen
Übungen zur Öffnung und Entfaltung des Bewusstseins
Energieübungen
Der harmonische Mensch
Einführung in die rituellen Tänze mit Übungsanleitungen

Veränderte Neuausgabe 2014
ISBN 978-3735743176, 256 Seiten, € 17,90, auch als e-Book erhältlich.

bei Amazon bestellen

 

Neuausgabe 2014

Bruno Martin

Auf einem Raumschiff mit Gurdjieff

Die kosmische Lebensphilosophie von G. I. Gurdjieff
Eine Entdeckungsreise zum Sinn des Lebens

Die eigenwillige und herausfordernde Weltsicht des außergewöhnlichen Lebenslehrers G. I. Gurdjieff (1866-1949) hat bis heute eine große Anziehungskraft. Gurdjieffs spirituelle Lebensphilosophie, die in östlichen Weisheitslehren und westlicher Psychologie wurzelt, geht von der Annahme aus, dass die meisten Menschen einen Großteil ihres Lebens „schlafend“ verbringen. Daher liegt der Schlüssel für ein lebendiges Leben im „Aufwachen in die Wirklichkeit“ durch die bewusste Entfaltung des eigenen Potenzials.
Gurdjieff hinterließ ein umfangreiches Vermächtnis an Büchern, Übungsmethoden, Musik und „heiligen Tänzen“, die inzwischen auf allen Kontinenten gelehrt werden. Gurdjieff hat Kernstück seiner Arbeit, die spirituelle Philosophie, entsprechend der großen Erzähltradition seiner östlichen Kultur in bildhafter, reich ausgeschmückter Erzählweise aufbereitet.
Bruno Martin, der seit 40 Jahren mit Gurdjieffs Lehre und Methoden arbeitet, erschließt in diesem Buch erstmalig einen verständlichen Zugang zu seiner kosmologischen Philosophie und entschlüsselt anschaulich einige der wesentlichen Texte aus Gurdjieffs Werken.

ISBN 978-783837088977, 336 Seiten, € 24,90, auch als e-Book erhältlich.

bei Amazon bestellen

 

Bruno Martin

Der verwirklichte Idiot

Die kunstvolle Psychologie von G. I. Gurdjieff
Auch in englischer Sprache erhältlich.

“Jeder, der an sich selbst zu arbeiten beschließt, ist ein Idiot in zwei Bedeutungen. Die Weisen wissen, dass er nach der Wirklichkeit sucht. Die Törichten denken, er habe den Verstand verloren.” John G. Bennett Der Lebenslehrer und Philosoph G. I. Gurdjieff (1866-1949) lehrte seine Entwicklungspsychologie dreißig Jahre lang nur während ritueller Mahlzeiten. Nach seinem Tode wurde das Ritual nicht weitergeführt und so blieb seine bedeutende Lehre weitgehend unbekannt. Mit diesem Buch wird Gurdjieffs „kunstvolle Psychologie“ weiterentwickelt für die Menschen von heute und wieder nutzbar gemacht.

Bruno Martin fand den Schlüssel zur Interpretation der bildhaften Umschreibungen der einzelnen Idiotentypen im ältesten bekannten Tarotdeck, dem Tarot Marseillais. Damit war es möglich, die Bedeutung und den Sinn der „Wissenschaft der Idiotie“ zu entschlüsseln.

Das Buch führt auf anregende und unterhaltsame Weise in die Psychologie Gurdjieffs und seine Typenlehre ein und gibt eine Anleitung, wie die rituelle Mahlzeit heute durchgeführt werden kann, um neue Einsichten in das Wesen jedes Teilnehmers zu vermitteln.

Vollständig überarbeitete und erweiterte Neuausgabe von „Die Kunst, ein perfekter Idiot zu werden“
160 Seiten, Paperback, 24 Abbildungen, € 17,90
ISBN 978-3-837027-83-9

bei Amazon bestellen

 

Bruno Martin

Spielfeld Leben

Strategien und Modelle zur kreativen Lebensgestaltung

Dieses Buch geht von der Betrachtungsweise aus, dass sich das Leben eines jeden Menschen wie ein Spielfeld mit vielfältigen, sich ständig verändernden Herausforderungen und notwendigen Entscheidungen vor ihm ausbreitet.
Eine Vielfalt an Handlungsmöglichkeiten erfordert immer wieder neue Entscheidungen. Deshalb ist es von großer Bedeutung, die für das Erreichen eines erwünschten Lebenszustands notwendigen Gelegenheiten zu erkennen, um die richtigen Weichen zu stellen.
Der Autor gibt in diesem Buch mit der Methode System-Mapping eine „Spielanleitung“ für eine selbst bestimmte und kreative Lebensgestaltung.
Um die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist es auch notwendig, die eigenen Qualitäten, Fähigkeiten und Schwächen zu kennen. Ein System-Mapping zur Selbsteinschätzung kann dazu beitragen, diese Eigenschaften besser in den Fokus zu bekommen.
System-Mapping ist eine zum kreativen Handeln inspirierende Methode die es spielerisch ermöglicht, Prozesse des Erkennens und Handelns in allen Lebensbereichen zum „Fließen“ zu bringen. System-Mapping fordert dazu heraus, Lebenssituationen aus zuvor nicht gesehenen Blickwinkeln zu erfassen und zu neuen, oft verblüffenden Möglichkeiten der bewussten Lebensgestaltung zu gelangen.

216 Seiten, Paperback, € 19,90
ISBN 978-3-8448-0465-2

Jetzt auch als E-Book erhältlich (auf allen Portalen)!

bei Amazon bestellen

 

Bruno Martin

Der Wunderland-Effekt

Die Kraft geistiger Felder

Dieses Buch öffnet einen neuen Zugang zu vielen Phänomenen „feinstofflicher“ Energien, Resonanzen und Schwingungsfeldern und ermöglicht, ihre Wirkungsweisen besser verstehen und einordnen zu können.
Es bietet eine Orientierung über die wachsende Vielfalt der Feldbegriffe wie z. B. soziale Felder, mentale Felder, morphogenetische Felder, Bewusstseinsfelder durch ein klar strukturiertes Feldmodell, das auch hilft, Phänomene wie Intuition, Hellsehen oder Telepathie in einem neuen Zusammenhang zu sehen und zu verstehen.
Das Buch gibt konkrete Anregungen, wie die Wahrnehmung für diese Felder sensibilisiert werden kann und wie es möglich ist, von einem Feld auf einer Ebene des Bewusstseins zu einem anderen, geistigen Feld zu wechseln. Wer wach durch diese Tür in außergewöhnliche Bewusstseinszustände geht gewinnt neue Handlungsmöglichkeiten. In diesem neu erschlossenen geistigen Feld kann erfahren werden, dass viele Ereignisse und Phänomene, auf eine zuvor nicht gesehene Weise miteinander verwoben sind.
Der Autor öffnet den Blick für kreative Möglichkeiten der Lebensgestaltung, die sich aus dem bewussten Umgang mit Schwingungsebenen und Feldern ergeben können.
Die Vielfalt geistiger „Wunderländer“ warten darauf, von uns entdeckt und in unser Leben praktisch eingewoben zu werden!

272 Seiten, Paperback, € 19,90
ISBN 978-3-8391-4582-1

Jetzt auch als E-Book erhältlich (auf allen Portalen)!

bei Amazon bestellen

 

Bruno Martin

Intelligente Evolution

Quantenfelder und der Weg zu einem kosmischen Bewusstsein

Leben hat andere Eigenschaften als unbelebte Materie. Das ist für jeden einsichtig. Wenn wir tot sind, entweicht es und es bleibt nur ein lebloser Körper zurück, der nicht an einer Steckdose wiederbelebt werden kann. Wie kommt also Leben in den Körper und wohin entweicht es mit dem Tod?
Die Biologie hat keine Antwort auf diese Frage und möchte sich auch nicht damit beschäftigen, weil sonst ihr ganzes Theoriegebäude ins Schwanken gerät. Das kommt daher, weil die vorherrschende materialistische Evolutionstheorie immer noch mit reduktionistischen Konzepten arbeitet, die nur die Funktionen lebendiger Strukturen berücksichtigt. Sie sieht die Evolution nur als physikalische Ereignisse und bezieht nicht mit ein, dass Leben eine andere Qualität besitzt als seine konstitutive Materie, aus der es hervorging.
Es macht daher für unsere „Welt-Anschauung“ und Lebenshaltung einen großen Unterschied, ob wir denken, dass die Entstehung und Entwicklung der Natur einfach nur durch blinden Zufall geschieht oder ob die natürliche Evolution von intelligenten und kreativen Impulsen ausgelöst wird.
Selbst im Materialismus stehende Denker und Komplexitätsforscher fordern inzwischen eine „Neuerfindung des Heiligen“, weil sie erkannt haben, dass die Natur sich nicht nur emergent selbst hervorbringt und weiterentwickelt, sondern dies sogar überaus kreativ bewerkstelligt. Die Thesen einer „Selbsterschaffung des Lebens“ ohne Ziel und Bewusstsein vom Ganzen sind jedoch viel zu kurz gegriffen, sie dienen letztlich nur dazu, das materialistische Dogma zu festigen.
Sie erklären keineswegs wie es „der Evolution“ gelungen ist, die einzelnen Zellen und ihrer vielfältigen Eigenschaften und Funktionen mehrzelliger Lebewesen genauso fein aufeinander abzustimmen wie die Lebensbedingungen auf der Erde. Sie können ebenso wenig erklären, wie zufällige, automatisch auftauchende Prozesse genau den „richtigen“ Gehalt an Sauerstoff in der Luft, die nötige Menge an Wasser und alle damit verbundenen Kreisläufe auf diesem Planeten Erde herstellen. Und bei genauerer Betrachtung ist es kaum für möglich zu halten, dass alle lebendigen Organismen rein zufällig eine komplex vernetzte und intelligent verwobene Biosphäre aus Pilzen, Pflanzen, Insekten, Tieren herausgebildet haben.
Alle Lebewesen sind darüber hinaus autonome Akteure, die durch ein ihnen innewohnendes Wissen in der Lage sind, miteinander zu kooperieren und ihre Lebensräume aufeinander abzustimmen. Außerdem erhält sich das Leben gegenseitig, so dass für alle Lebewesen ausreichend Nahrung zur Verfügung steht.
Besonders deutlich wird diese Erkenntnis an den komplexen menschlichen Wesen, die inzwischen wesentlichen Einfluss auf die gesamte Biosphäre und das Klima nehmen. Durch die Fähigkeiten zur Selbsterkenntnis und Selbstkorrektur, zum bewussten und autonomen Handeln, durch Kreativität und Intelligenz erschufen die Menschen hochgradig komplexe menschliche Gesellschaften, Kultur, Wissenschaft und ökonomische Netzwerke.
Das lässt die Folgerung zu, dass wir Menschen dieses Bewusstsein auch weiter entwickeln können und so tatsächlich zu Mitwirkenden am weiteren Evolutionsprozess geworden sind – wenn wir diesen auf ganzheitliche Weise verstehen lernen. Das Überleben der Menschheit auf diesem gefährdeten Planeten hängt weitgehend von dieser Einsicht ab. Jeder falsche Eingriff oder mangelndes Handeln kann die Situation der ganzen Natur maßgeblich beeinträchtigen.
Dieses Buch räumt auf mit der bisherigen eindimensionalen Sichtweise der Evolution und zeigt einen Weg auf, wie wir Wissenschaft mit Spiritualität zu einer neuen Synthese vereinigen können. Es ist notwendig geworden, unser Bewusstsein zu erweitern und alle unsere Anlagen und Fähigkeiten harmonisch weiterzuentwickeln, um die Möglichkeiten des Lebens so zu nutzen, dass dieser blaue Planet für uns und viele nachfolgenden Generationen alle seine Potenziale für ein glückliches Leben aller Menschen entfalten kann.

448 Seiten, Paperback, € 19,90, ISBN 9783735775764- auch als e-Book erhältlich.
Weitere Informationen zum Thema: www.intelligente-evolution.de

bei Amazon bestellen

 

Bruno Martin
Das Lexikon der Spiritualität

Das Lexikon der Spiritualität ist online